Archiv für den Monat: Dezember 2013

21th Annual Conference on Childhood Education

Vom 16.-20. März 2014 findet die 21th Annual Conference on Childhood Education im Harris Manchester College der Universität Oxford statt. Die vom Oxford Round Table organisierte Konferenz widmet sich diesmal folgenden Schwerpunkten:

  • Early Childhood Education
  • Children’s Literature
  • Special Education
  • School Administration and Leadership
  • Elementary Instruction
  • Secondary Instruction
  • School Governance
  • Education Law
  • Instruction and Support

Um an der Konferenz teilnehmen zu können, muss man Mitglied des Round Table sein/werden.Weitere Informationen gibt es hier.

Erfolgreiches Journal-Management

Ein Hinweis aus und für die Leibniz-Gemeinschaft:

Vom 30.-31. Januar 2014 findet ein Workshop "Erfolgreiches Journal-Management: Qualität und Reputation" statt, zu dem nun das Programm verfügbar ist. Die Anmeldung ist ebenfalls geöffnet.

Der Workshop richtet sich an Kolleginnen und Kollegen aus den Leibniz-Instituten, die aktiv an der Herausgabe von Fachzeitschriften beteiligt sind.

Inhalt:
- Darstellung der OA-Aktivitäten der Leibniz-Gemeinschaft mit Schwerpunkt auf wissenschaftliche Open-Access-Zeitschriften
- Blick über den Tellerrand: Vorträge zu strategischer Planung, zu rechtlichen Aspekten und zu Social Media
- World Café zu Themen rund um Qualität und Reputation

Details zum Programm entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer. Es wird keine Registrierungsgebühr erhoben. Die Teilnahme am gemeinsamen Abendessen am 30.01. ist freiwillig und geschieht auf Selbstzahlerbasis.

Bitte melden Sie sich bis zum 10. Januar 2014 unter folgender Web-Adresse an:

  http://bit.ly/1bhv9qw

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Begrenzung der Teilnehmerzahl auf 40 Personen zunächst nur eine Anmeldung pro Leibniz-Institut annehmen können. Bei der Anmeldung haben Sie jedoch die Möglichkeit, weitere Personen aus Ihrem Institut zu nennen, die wir dann ggfls. nachladen können; bitte sprechen Sie sich mit Ihren Kollegen diesbzgl. ab.

Rückfragen nimmt gerne entgegen: 

Dr. Marc Herbstritt, Schloss Dagstuhl - Leibniz-Zentrum für Informatik, marc.herbstritt@dagstuhl.de

Herzliche Grüße,

Marc Herbstritt
Eva Patzschke
Olaf Siegert
Anja Pelzer-Brennholt

leibniz-journal-management-2014-programm

Physik im Advent

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft und die Georg-August-Universität haben sich für die Adventszeit etwas besonderes einfallen lassen: PiA – Physik im Advent mit 24 Experimenten. Hauptzielgruppe sind SchülerInnen der Klassen 5-10, aber es können auch ältere SchülerInnen, Studierende und Erwachsene teilnehmen. Diese können jedoch keine Preise gewinnen.

Für die Teilnahme muss man sich registrieren und erhält ein Teilnehmerkonto, in dem man seine erledigten Aufgaben und die Lösungen überblicken kann. Die Aufgaben werden 05:00 Uhr morgens freigeschaltet und müssen bis 22:00 Uhr abends abgegeben werden.

Nach Weihnachten werden die Ergebnisse nach Teilnehmergruppe ausgewertet und jeder erhält eine eigene Urkunde zum Runterladen.

Viel Spaß beim Experimentieren!

http://www.physik-im-advent.uni-goettingen.de/